Expert Of Communication

Unsere jahrzehntelangen Erfahrungen im System Empowering in Unternehmen, Familien und mit Einzelpersonen möchten wir an Sie und unsere Kunden weiter geben.

Durch unsere Aus- oder Fortbildungen zum Expert Of Communication (EOC) und  System Empowerer (ehemals zum CoachMediator sowie zur Systemischen Führungskraft)  teilen wir unser Wissen mit Menschen, die sich selbst, Familien oder Organisationen coachen und weiterentwickeln möchten.

Am Anfang steht die Basis. Grundlage für weitere Professionalisierungen ist das Basisstudium Expert of Communication (EOC).

Werden Sie Experte für Ihre Kommunikation!

Die Vorstellung, dass jeder das Wissen und die Grundlagen besitzt, exzellent zu kommunizieren, spornt uns an. Wenn jeder Mensch weiß, wie man mit ausgezeichneter Kommunikation und einer entsprechenden inneren Haltung Wirkung erzielen kann, gibt es weniger Konflikte und die Beziehungen im beruflichen und privaten Umfeld verändern sich positiv.ausbildung-system-empowerer
Fundament und damit Voraussetzung für unsere Fortbildungen ist, dass sich der Teilnehmer intensiv mit sich auseinander setzt und persönlich weiterentwickeln will. Dann hat er die Kraft und die Fähigkeit, wirkungsvoll zu verändern und zu gestalten. Grundlage für authentische Kommunikation ist auch die Auflösung eigener Themen und Blockaden, so dass die Teilnehmer mit einer klaren inneren Haltung auftreten können.

Inhalte des EOC:

  • SelbstCoaching: Grundlagen der Kommunikation, Ziele setzen, Die Signale des Unbewussten nutzen, Ökologie bei Veränderungen beachten, stimmige Entscheidungen treffen, Wahrnehmung von Interpretation unterscheiden etc…
  • Gesprächsführung: richtig Feedback geben, lösungsorientiert fragen, Inkongruenzen wahrnehmen etc.
  • Systemgesetze und ihre Wirkung: Die 10 Systemgesetze bilden die Basis für gelingende Kommunikation und gute Beziehungen. Sie lernen, wie diese wirken und wie Sie Systemgesetzverletzungen auflösen können.
  • Persönlichkeitsentwicklung: Unaufgelöste Verletzungen, Glaubenssätze, Schatten und Prägungen unseres Herkunftssystems beeinflussen unser Wohlbefinden, unsere innere Haltung und unseren Erfolg maßgeblich. Lernen Sie, wie Sie Ihre eigenen Blockaden erkennen, nutzen und umwandeln können, so dass Sie Ihren Zielen näher kommen.
  • Konfliktmanagement: Welche Voraussetzungen werden benötigt, um Konflikte nachhaltig zu lösen und wie lassen sich diese herstellen? Sie wenden die Systemgesetze auf echte Fallkonstellationen an und lernen, mit welcher Struktur sich Konflikte nachhaltig auflösen lassen.

Wir nutzen im Basisstudium EOC Ihre eigenen Themen und Fälle aus dem Alltag und stellen unsere Erfahrungen aus der Praxis zur Verfügung, so dass Sie nach jedem Modul konkrete Lernerfahrungen und Lösungsansätze mit nehmen.

Wir begleiten Sie innerhalb des Studiums mit Feedback, individuellen Lernaufgaben und Coaching.

Ob in Ihrer Rolle als Führungskraft, Mitarbeiter, Elternteil, Partner oder Freund: Sie werden die Beziehungen in Ihrem Umfeld mit Ihrer Kommunikation positiv beeinflussen, Ziele klarer setzen sowie Konflikten mit System entgegen wirken können.

Im Professionalisierungsstudium zum System Empowerer (ehemals CoachMediator / Systemische Führungskraft) können Sie Ihre Kompetenz vertiefen.

Studienübersicht Ausbildung „EOC XI/18“

Die Module finden jeweils Freitag und Samstag von 09.00-17.00 Uhr statt.

1 . Modul –  SelbstCoaching

04. – 05. Mai 2018

  • Unbewusstes nutzen
  • Ziele & SystemCheck
  • Wahrnehmung vs Interpretation

2 . Modul –  System-Knigge

01. – 02. Jun. 2018

  • Systemgesetze beachten
  • Feedback geben & nehmen
  • Aufträge klären

3 . Modul – Konfliktmanagement I

22.  – 23. Jun. 2018

  • Systemogramm & Zeitlineie
  • Systemgesetzverletzungen lösen
  • Eigenes Konfliktverhalten kennen

4 . Modul – Empowering

17. – 18. Aug. 2018

  • Überzeugungen und Werte
  • Umgang mit Gefühlen
  • Prägungen neu prägen

5 . Modul – Genea-Methode I

14. – 15. Sept. 2018

  • Kräfte der Ahnen I
  • Selbstvertrauen steigern
  • Potenziale erarbeiten

6 . Modul – Führungsfähigkeiten

19. – 20. Okt. 2017

  • Der Führungskreislauf
  • Gesprächsführung
  • Live-Arbeit & Präsentation

Studienübersicht Ausbildung „EOC X/17“

Die Module finden jeweils Freitag und Samstag von 09.00-17.00 Uhr statt.

1 . Modul –  SelbstCoaching

06. – 07. Okt. 2017

  • Überblick & Einstieg
  • Ziele setzen & Wirkung beachten
  • Wahrnehmung vs Interpretation

2 . Modul –  System-Knigge

10. – 11. Nov. 2017

  • Systemgesetze beachten
  • Feedback geben & nehmen
  • Aufträge klären

3 . Modul – Konfliktmanagement I

15. – 16. Dez. 2017

  • Überblick FK als Coach & Mediator
  • Konflikte lösen
  • Eigenes Konfliktverhalten kennen

4 . Modul – Persönlichkeitsentwicklung I

19. – 20. Jan. 2018

  • Überzeugungen und Werte
  • Umgang mit Gefühlen
  • Signale erkennen und nutzen

5 . Modul – Persönlichkeitsentwicklung II

23. – 24. Feb. 2018

  • Kräfte der Ahnen I
  • Selbstvertrauen steigern
  • Potenziale erarbeiten

6 . Modul – Führungsfähigkeiten

23. – 24. Mär. 2018

  • Kapitän im Prozess
  • Meta-Modell – präzise nachfragen
  • Sich & andere motivieren

expert of communication

Kosten für den Expert Of Communication

Gesamtkosten 
€ 6000,- netto (pro Modul 1.000,00 Euro netto, zahlbar jeweils nach Besuch des Moduls nach Rechnungsstellung, abweichende Zahlungsmodalitäten nach Absprache)

 

Für Sie kostenfrei: Das persönliche Willkommenspaket zum Start der Ausbildung im Gesamtwert von 372,50 Euro

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und den Austausch mit Ihnen!

Annika Dulige

Rufen Sie dazu heute an +49 40 44 140 344 bzw. wir melden uns bei Ihnen oder nehmen Sie gerne an einem unserer Informationsabende teil.