Bewertungen sind wichtig, damit andere Kunden sehen können, was für Ergebnisse wir erzielt haben. Wir sind von unserer Arbeit überzeugt und möchten Kunden hiermit die Möglichkeit geben, uns zu bewerten. Dies kann neuen Kunden helfen, das Hanseatische Institut besser einzuschätzen.

Wir bedanken uns im Voraus.

Es gibt verschiedene Arten und Portale der Bewertungen

Natürlich freuen wir uns, wenn Sie uns auf jedem der genannten Portale bewerten, jedoch bleibt diese Entscheidung bei Ihnen.

Bewerten Sie uns, wenn Sie eine positive Begegnung mit dem Hanseatischen Institut hatten. Schreiben Sie diese Gedanken formlos nieder und fühlen Sie sich frei dabei.

Falls Sie Kritik haben, nutzen Sie unser Kontaktformular in der Seitenleiste oder schreiben uns direkt an unter info@hanseatisches-institut.de. Wir freuen uns über jedes Feedback, denn nur so können wir unsere Dienstleistung noch besser für Sie machen.

1. Dieter Bischops Bücher auf Amazon bewerten

  1. Am einfachsten ist, wenn Sie direkt auf den folgenden Link gehen:

>>> Dieter Bischops Bücher als Suchanfrage bei Amazon

Dort gelangen Sie zur Suchanfrage nach den Büchern von Dieter Bischop.

2. Anschließend sehen Sie die Suchanfrage, welche auf den verschiedenen Browsern (Safari, Google Chrome, Internet Explorer, usw.) unterschiedlich dargestellt werden kann. Hier ein Ausschnitt aus Chrome.

Bewertung Dieter Bischop Bücher

3. Klicken Sie anschließen auf „Alle … Rezensionen anzeigen.

Bewertungen schreiben Dieter Bischop

4. Vergeben Sie Sterne und geben Ihre Bewertung ab.

2. Das Hanseatische Institut auf Google+ bewerten

Google+ Image Hanseatisches Institut

    1. Besuchen Sie die Google Maps unter: https://www.google.de/maps
    1. Geben Sie „Hanseatisches Institut“ in das Suchfeld ein und klicken Sie das Suchergebnis an:Google Maps Eingabe HI
    1. Um einen Erfahrungsbericht zu verfassen, klicken Sie auf „Bewertung schreiben“.Bewertung HI Google+
    1. Falls Sie nicht eingeloggt sind, werden Sie auf die Login Seite weitergeleitet. Falls Sie schon eingeloggt sind, können Sie direkt Ihre Bewertung abgeben. (Schritt 7)Eingabe Daten zur Gmail Anmeldung

      Wenn Sie bereits ein Google+ Konto besitzen, loggen Sie sich ein. Sie werden auf die Bewertungsseite weitergeleitet (weiter mit Schritt 7). Haben Sie noch kein Google+ Konto, klicken Sie auf „Konto erstellen“.

    1. Klicken Sie auf „Konto erstellen“ und füllen Sie die Informationsfelder aus. Wenn Sie dies getan haben, klicken Sie auf das Symbol „Nächster Schritt“. Es wird sich die Seite für die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen öffnen. Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf „Ich stimme zu“. Willkommen bei Google+ ! Jetzt sind Sie bereit, einen Erfahrungsbericht für das Hanseatische Institut zu verfassen!
    1. Besuchen Sie die Google+ Seite des Hanseatischen Instituts erneut, indem Sie Schritt 1-3 befolgen und „Bewertung schreiben“ klicken.
  1. Sie können die Qualität Ihrer Erfahrung mit Hilfe der Sterne angeben. „Ein Stern = richtig schlecht“ bis „fünf Sterne = Exzellent“ In der Dialogbox können Sie eine ausführliche Bewertung schreiben. Am Ende klicken Sie auf „Posten“, um Ihren Erfahrungsbericht auf der Seite zu posten.Sterne- und schriftliche Bewertung Hanseatisches InstitutDanke für Ihre Bewertung bei Google.

Facebook Logo Hanseatisches Institut3. Bewerten Sie das Hanseatische Institut auf Facebook

    1. Der kürzeste und einfachste Weg ist auf den folgenden Link zu klicken und weiter bei Schritt 11 zu machen:  https://www.facebook.com/Hanseatisches.Institut
    1. Falls Sie noch kein Facebook-Konto haben, können Sie sich eines erstellen.
  1. Gehe Sie auf www.Facebook.com
  2. Füllen Sie das Registrierungsformular aus:Facebook Konto erstellen
  3. Klicken Sie auf „Registrieren“
  4. Sie haben die Option, Freunde zu finden.
  5. Facebook Freunde findenDiese Informationen können Sie auch zu einem späteren Zeitpunkt angeben. Überspringen Sie diese Felder, indem Sie auf „weiter“ klicken und dann auf „Schritt überspringen“ klicken.
  6. Herzlichen Glückwunsch! Sie haben Ihr Facebook-Konto erstellt!
  7. Sie befinden sich auf der Einstellungsseite. Hier werden Sie gebeten, Ihre E-Mail Adresse zu bestätigen. Außerdem können Sie diverse Einstellungen im Bereich Privatsphäre durchführen, Ihr Profilbild einstellen und Freunde finden.Facebook Account erstellt
  8. Gehen Sie auf die Facebookseite des Hanseatischen Instituts, indem Sie den Namen in die Suchleiste eingeben.Facebook Hanseatisches Institut
  9. In der Optionsleiste neben dem Profilbild des Hanseatischen Instituts finden Sie den Button mit den drei Punkten „ … “. Wenn sie darauf klicken, öffnet sich ein drop-down-Menü. Klicken Sie auf „Bewertung schreiben“.Bewertung auf der Fanpage HI schreiben
  10. Wählen Sie aus, mit wie vielen Sternen Sie das Hanseatische Institut bewerten möchten (1 = Schlecht; 5 = Ausgezeichnet). Anschließend schreiben Sie Ihre Bewertung in die Dialogbox.

Bewertung mit Sternen und Schrift HI

Danke für Ihre Bewertung bei Facebook!

4. Eine Kundenstimme als Bewertung abgeben

Eine Kundenstimme sollte folgende Inhalte umfassen:

Problemsituation

Beschreiben Sie kurz, in welcher Situation Sie sich befanden und was Ihr Problem war. Was war der Grund, warum Sie sich an das Hanseatische Institut gewendet haben?

Lösung

Im zweiten Teil beschreiben Sie, was für eine Aus- oder Fortbildung, Coaching, Mediation oder Führungsentwicklung Sie in Anspruch genommen haben und warum Sie mit dieser zufrieden sind. Es ist erwünscht, dass Sie diesen Teil detailreich ausführen, damit Kunden, die sich noch nicht so sehr mit diesem Thema auseinandergesetzt haben, einen fundierten Einblick in Ihre Erfahrung bekommen können.

Empfehlung

Am Ende Ihrer Kundenstimme sollten Sie natürlich Ihre Empfehlung für das Hanseatische Institut geben.

Um Ihnen das Schreiben Ihrer Kundenstimme zu erleichtern, können Sie sich an den folgenden Fragen orientieren:

    • Für was für ein Problem haben Sie eine Lösung gesucht?
    • Wie sind Sie auf das Hanseatische Institut gestoßen?
    • Was hat das Hanseatische Institut und dessen Mitarbeiter Ihnen angeboten, um Ihr Problem zu lösen?
    • Waren Sie mit den Dienstleistungen zufrieden? Hatten Sie Erwartungen und wurden diese erfüllt?
    • Würden Sie für zukünftige Aus- oder Fortbildung, Coachings, Mediationen oder Führungsentwicklungen Kunde von dem Hanseatischen Institut werden?
  • Würden Sie das Hanseatische Institut weiterempfehlen?

Anschließend können Sie uns diese an info@hanseatisches-institut.de senden.

Vielen Dank für Ihren Aufwand!

Hanseatisches Institut hat 5,00 von 5 Sternen | 54 Bewertungen auf ProvenExpert.com
X