Perfektionismus – Perfekt sein müssen

Perfektionismus – Perfekt sein müssen

Perfektionismus oder perfekt sein müssen kann einerseits das Streben nach Vollkommenheit als Antrieb haben. Andererseits ist oft das Vermeiden von schlechten Gefühlen die Ursache. Meistens ist es das Vermeiden von Versagensgefühlen oder sich wertlos oder nicht gewollt...
Wie unsere erste Beziehung alle weiteren beeinflusst

Wie unsere erste Beziehung alle weiteren beeinflusst

Die erste Beziehung, sei es aus der Schulzeit oder später bestimmt alle weiteren Beziehungen. Erinnert man sich ungerne an die erste zurück, liegen noch verletzte Gefühle wie Enttäuschung, Schmerz, Trauer, Angst und Wut vor, weil die Beziehung schlecht auseinander...
SEP #70: Die Wirkung von Flüchen

SEP #70: Die Wirkung von Flüchen

Flüche werden einerseits dann ausgesprochen, wenn eine Verletzung der Systemgesetze mit ohnmächtiger Wut vorliegt. Andererseits um ein Geheimnis abzusichern. Diesen Fluch nennen wir Wenn-dann-Fluch. Beispielsweise wenn du das Geheimnis verrätst, dann sollst du...
SEP #69: Wie unbewusste Gefühle unser Leben bestimmen

SEP #69: Wie unbewusste Gefühle unser Leben bestimmen

Bewusste Gefühle, die durch das Denken entstehen und durch ein verändertes Denken verändert werden können, nennen wir Denkgefühle. Unbewusste Gefühle, wie unverarbeitete Erlebnisse, Verletzungen der Systemgesetze oder Lasten von Vorfahren bestimmen unser Leben...
SEP #68: Erwartungen als Konfliktursache

SEP #68: Erwartungen als Konfliktursache

Wer Erwartungen hat, wartet. Unausgesprochene Erwartungen als Konfliktursache anzusehen, macht Sinn. Denn unausgesprochene Erwartungen führen dazu, dass die andere Person diese nicht kennt und deshalb diese Erwartung nicht erfüllen kann. Bleibt die Erwartung...
X