Felix Lehmann

Felix Lehmann ist das neuste Mitglied des Hanseatischen Instituts. Schon während der ersten Tage der Ausbildung zum SystemEmpowering Coach war für Felix klar, SystemEmpowering verändert das Leben. Das möchte er gerne weitergeben.

Bis heute arbeitet Felix Lehmann seit 2016 als Rechtsanwalt im Bereich Wirtschaftsrecht. Sein juristischer Backround ist eine sehr hilfreiche Ressource, komplexe Sachverhalte zu strukturieren, systematisch zu denken, die Sprache genau zu analysieren und auszulegen. SystemEmpowering hat Ihm verständlich gemacht, wie Konflikte nachhaltig und für alle Beteiligten systematisch gelöst werden können, wenn die Ursache emotioniale Verletzungen aufgrund von Systemgesetzverletzungen bestehen.

Seit 2019 arbeitete Felix als selbständiger SystemEmpowering Coach & Mediator in Hamburg. Im Jahr 2020 hat er im Hanseatischen Institut seinen Hafen gefunden, um von dort aus im Team seine Vision zu verwirklichen.

„Ich wünsche mir eine Welt, in der jeder Mensch ausgeglichen kraftvoll ist und seine Konflikte nachhaltig lösen kann, eine enge Familienbande besteht, die Systemgesetze beachtet werden, jeder Mensch glücklich ist und wir in Einklang mit der Natur leben.“