Persönlichkeitsentwicklung ist ein großes Feld. Ich kann mich in dem Jungle an Methoden, Schulungen, Coaches, etc. auch gerne einmal verlieren und am Ende weniger wissen, als am Anfang. Dies ist der Grund weshalb wir die 7 Ebenen des System Empowerings entwickelt haben.

Ein Teil unserer Arbeit ist Konzepte so aufzubereiten, dass sie klar, einfach und verständlich sind. Dieter Bischop entwickelte die „7 Ebenen des System Empowerings“ aus den Neurologischen Ebenen von Dilts und Bateson. In seiner damaligen NLP (Neurolinguistisches Programmieren) Ausbildung bei Thies Stahl entdeckte er die neurologischen Ebenen mit 6 Elementen. Er wandte sie bei sich selbst und bei Klienten an, um seine ersten Erfahrungen zu sammeln. Relativ bald stellte er fest, dass ein entscheidender Baustein fehlte! Dieter Bischop fasste den Mut und veränderte das Model mit einer neuen Ausrichtung, sowie einer zusätzlichen Ebene.

Welches entscheidende Element er hinzu packte und was dies für Auswirkungen hat, erfahrt ihr im Podcast. Themen des Podcasts:

  1. Die Ursprünge der 7 Ebenen des System Empowerings
  2. Das Fundament der 7 Ebenen System Empowerings
  3. Was passiert, wenn das Fundament fehlt
  4. Wie das Fundament hergestellt wird
  5. Wie Zuhörer die 7 Ebenen praktisch anwenden können

Einladung zur Live-Arbeit mit System Empowering

Erleben Sie hier die Live Arbeit mit einem Klienten, der echte und persönliche Themen aus den Bereichen Business, Beziehung und Gesundheit mitbringt.

 

X