UnternehmerPower Blog

Im UnternehmerPower Blog finden Sie Blogbeiträge und Podcasts zu Themen über Führung, Vision- und Strategieentwicklung, Kommunikation, Feedback, Nachfolge in Familienunternehmen, eine Unternehmerpersönlichkeit werden – Persönlichkeitsentwicklung, Teamentwicklung, Konflikte lösen, Systemgesetze beachten, eine Unternehmenskultur aufbauen und natürlich, wie die Power zurück in ein System kommt.

Sie lieben Power? Dann gehören Sie hierher!

UnternehmerPower Blog

Erlaubnis erfolgreich und … zu sein

In diesem Podcast geht es um die Erlaubnis für Erfolg. Was haben Wollen, Können und Dürfen damit zu tun? Stellt sich der Erfolg trotz des Wollens und Könnens nicht ein, so liegt es am fehlendem...

mehr lesen

Unternehmenskultur

Eine systemische und integrale Entwicklung einer Unternehmenskultur ist eingebettet in ein Dreieck. Eine Ecke steht für Strategie/Vision/gemeinsamer Geist. Die zweite Ecke bedeutet Struktur...

mehr lesen

Die Führungskraft als Coach

Sollten gute Führungskräfte auch gleichzeitig gute Coaches sein? Ob und wie das geht berichten Annika und Felix in diesem Podcast.  Förderung und Entwicklung der Mitarbeiter  Für Führungskräfte ist...

mehr lesen
Gut führen als Unternehmerpaar

Gut führen als Unternehmerpaar

In diesem Podcast wird die die Wechselbeziehung zwischen Unternehmen und Partnerschaft beleuchtet. Was wird gebraucht, damit ein Unternehmerpaar eine gute Partnerschaft und ein Unternehmen führen...

mehr lesen

Erbstreit vorbeugen oder auflösen

Wie man einen Erbstreit vorbeugen oder auflösen kann, besprechen Dieter und Felix in dieser Podcast Folge. Rechtlich gesehen gibt es Deutschland das Recht auf Erbe. Nur in wenigen Ausnahmefällen...

mehr lesen
Gesunde Mitarbeiter als Führungsaufgabe

Gesunde Mitarbeiter als Führungsaufgabe

"tsGesundheit als Führungsaufgabe - was kann ich als Führungskraft für gesunde Mitarbeiter tun? Gesundheit ist Führungsaufgabe. Bei hohen Krankenständen kommt es zu einem enormen Verlust an...

mehr lesen

Einführung in die Systemgesetze

Was sind eigentlich Systemgesetze und wie wirken Sie? Heute geben Dieter und Felix einen Überblick über die ersten 4 der insgesamt 10 Systemgesetze und erklären, was es mit den Systemgesetzen auf...

mehr lesen
Gesunde Unternehmenskulturen schaffen

Gesunde Unternehmenskulturen schaffen

Gesundheit ist für viele Menschen das höchste Gut. Da die meisten Menschen mehr Zeit im Unternehmen als Zuhause verbringen, ist es nötig, dass das Unternehmen zur Gesundheit beiträgt - die gesunde...

mehr lesen
Führungstools aus der Coachingausbildung

Führungstools aus der Coachingausbildung

"Meine drei wirkungsvollsten Führungstools aus der Ausbildung Systemisches Coaching im Hanseatischen Institut" - Berrit Gust Lässt sich wirkungsvolle Führung „auf den Punkt“ bringen? Gibt es...

mehr lesen
Flurfunk – warum wir über andere reden

Flurfunk – warum wir über andere reden

Auf der Arbeit, auf Partys, in einer lockeren Runde mit Freunden oder beim gemeinsamen Sport - Flurfunk scheint es über allzu geben. Die Frage ist aber, warum reden Menschen schlecht über andere?...

mehr lesen

Aufgaben erfolgreich delegieren

Aufgaben erfolgreich delegieren ist eine komplexe Führungsaufgabe. Eine Aufgabe mit der dazugehörigen Verantwortung lässt sich nur dann erfolgreich durchführen, wenn die entsprechenden Kompetenzen...

mehr lesen

Die zehn Systemgesetze als Fundament

Die zehn Systemgesetze sind für uns die Grundbedürfnisse, die in einem System unbedingt eingehalten werden müssen, damit ein System überleben und funktionieren kann. Sie sind für uns die...

mehr lesen

Konflikte lösen

Zum Konflikte lösen in der Mediation wird nicht nur das richtige Handwerkszeug gebraucht sondern auch hilfreiche Überzeugungen. Eine erste ungelöste Systemgesetzverletzung führt zu einer...

mehr lesen

Die Heldenreise als SystemEmpowerer

Die Heldenreise als SystemEmpowerer läuft über zwölf Phasen oder Stufen ab. Jedoch ist die mittlere Phase, die Phase "Höhle des Löwen" anders als die in der klassischen Heldenreise, die in den...

mehr lesen

Feedbackarten

Verschiedene Feedbackarten werden zur Rückmeldung genutzt. Für jede Feedbackart ist es notwendig, eine wertschätzende Haltung und Empathie zu haben. Die ersten vier Feedbackarten sind, wenn sie...

mehr lesen

Feedback – vom Dreiklang zum Vierklang

Feedback wird auf unterschiedlichste Art und Weise gegeben, wir haben das Feedback - vom Dreiklang zum Vierklang erweitert. Alle haben das Ziel, den Feedbacknehmer zu einer Verhaltensänderung zu...

mehr lesen

SEP #56: Paradoxien

Das Wort Paradoxien ist ein altgriechischer Begriff für „wider Erwarten, wider die gewöhnliche Meinung, unerwartet, unglaublich“ (Wilhelm Pape, Max Sengebusch: Handbuch der griechischen Sprache. 3....

mehr lesen

SEP #45: Die ersten 100 Tage im Unternehmen

Um erfolgreich neu in einem Unternehmen aufgenommen zu werden, egal ob als Mitarbeiterin und Mitarbeiter oder als Führungskraft, brauchen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Unternehmen und auch...

mehr lesen

SEP#38 – Drei Kommunikationsebenen

Zu den beiden Kommunikationsebenen, Sach- und Beziehungsebene hat Dieter noch eine dritte hinzugefügt: die Systemgesetzebene. Sie ist das Fundament vom Kommunikationmodell Bischop. Diese Ebene...

mehr lesen

Unternehmensnachfolge sichern

Im Unternehmensnachfolge in Familienunternehmen Coaching, um eine Unternehmensnachfolge sichern zu können, nutzen wir drei Ebenen. Unternehmensnachfolge sichern durch Berücksichtigung der Sach-,...

mehr lesen

Zeitmanagement

Zeitmanagement fängt bei uns mit der Vision und den Werten an. Denn wenn uns etwas wirklich wichtig ist - dafür haben wir auch Zeit. Zeit nehmen heißt auch Anerkennung und Wertschätzung. Deshalb...

mehr lesen

Die zwei negativen Auswirkungen von Flurfunk

Sehr oft wird über andere gesprochen, ohne dass sie anwesend sind - Flurfunk, Tratschen... Sind die Aussagen negativ bzw. auf der Identitätsebene wie: „Der ist ...“, „ Die ist ...“, so entstehen...

mehr lesen

Berufung oder Vision finden

Vision finden, die inspiriert! - Die inspirierende Berufung aufdecken Seine Vision finden geht am einfachsten, wenn Sie sich folgende Fragen stellen: Was wünschen Sie sich für die Menschheit bzw....

mehr lesen

Fehler beim Feedback geben

Fehler beim Feedback geben werden überall gemacht. In unserer Arbeit in Organisationen und Unternehmen stoßen wir immer wieder auf fehlerhaftes Feedback geben. Erklären wir...

mehr lesen

Systemgesetzverletzung auflösen

Die fünf Voraussetzungen zum Auflösen von Systemgesetzverletzungen - der Power Code Um eine Systemgesetzverletzung auflösen zu können, werden fünf Voraussetzungen zwingend benötigt: Der/die...

mehr lesen

SEP #13: Führungskraft mit Vision

Was bedeutet überhaupt "Führungskraft mit Vision"? Was hat die Vision für einen Nutzen für die Menschheit? Der Unterschied zwischen Vision - Mission - Strategie? Was könnte der Sinn des Lebens sein?...

mehr lesen

SEP #10: Beziehung und Business vereint

Wie kann man die Beziehung zwischen Beziehung und Business ideal gestalten? Dieter und Randolph diskutieren genau dieses Thema. Dabei gehen sie darauf ein, welche Rolle Systemgesetzverletzungen...

mehr lesen

SEP #9: Stark als Führungskraft

Was wird benötigt, damit Sie als Führungskraft stark werden? Oder wenn Sie es schon mal waren, warum sind Sie es nicht mehr? Was haben unsere Herz- und Schwertseiten damit zutun? Und welche Rollen...

mehr lesen

SEP #6: 💼 Teamentwicklung

Die Systemgesetze und die Ebenen der Veränderung sind essentiell, wenn es um eine gesunden Teamentwicklung geht. Liegen allerdings Systemgesetzveretzungen vor, sollten diese aufgelöst werden, damit...

mehr lesen

Kranke Mitarbeiter

Raus aus dem Beziehungsstress mit System In unserer Arbeit als CoachMediatoren begegnen wir täglich Menschen, die unter Krankheitssymptomen leiden, sich leer und überfordert fühlen (Ängste, Burn...

mehr lesen

Teamvision

Sind alle Systemgesetzverletzungen innerhalb des Teams und mit der Teamleitung mit Hilfe des Coaching oder der Mediation aufgelöst bzw. liegen keine tiefliegenden Verletzungen vor, so kann sich um...

mehr lesen

IT-Sicherheit

Ebenen der IT-Sicherheit – deshalb gibt es keine 100%ige Sicherheit Eine vollständige IT-Sicherheit kann nur dann theoretisch gelingen, wenn neben den technischen Voraussetzungen auf der Ebene...

mehr lesen

Intuitiv entscheiden und führen

Wer intuitiv entscheiden und führen möchte, muss wissen, wie er seine Intutition, Bauchgefühl oder Unbewusstes nutzen kann. Dazu ist es hilfreich, folgende Begriffe zu klären: Ganz häufig wird von...

mehr lesen

Stressmanagement

Erfolgreiches Stressmanagement beginnt beim Überprüfen seiner Gedanken, Stresssignale zu beachten, genügend Pausen einzulegen und durch Systemgesetzverletzungen aufgestaute Wut (starker...

mehr lesen

Feedback

Feedback und Kritikgespräche richtig durchführen Feedback zu erhalten und zu geben ist eine grundlegende Voraussetzung, um zu lernen. Wir erhalten laufend Feedback, meistens jedoch nicht in einem...

mehr lesen

Wenn Sie Fragen haben oder zu bestimmten Themen mehr in unserem SystemEmpowering Blog lesen möchten, dann schreiben Sie uns!

info@hanseatisches-institut.de

Wir freuen uns.